Facebook: ein Forum für Hass?

Facebook: ein Forum für Hass?

Date/Time
04.10.2016 | 06:30 - 07:45


header-medienspektakel

Facebook: ein Forum für Hass?

In sozialen Netzwerken, speziell auf Facebook, ist die Flüchtlingsfrage ein RiesenThema.Allerdings überwiegend negativ besetzt: Von sachlich vorgetragenen Bedenken über unverblümte Unmutsbekundungen bis hin zu pauschalen Diskriminierungen, Volksverhetzung und Aufruf zur Gewalt gegen Flüchtlinge ist alles dabei. Auch wenn es nicht immer leicht ist, festzulegen, wo Meinungsfreiheit aufhört und Beleidigung anfängt: Nutzer und Politik
verlangen, dass Facebook seine Verantwortung ernst nimmt, zumindest rassistische und volksverhetzende Inhalte zu löschen. Was ist von Facebooks Umgang mit Hasskommentaren zu halten? Und was sagt Justizminister Maas dazu?

 

zum Facebook Event

Dienstag, 04. Oktober 2016 - 18:30 Uhr

Referentin

Moderatoren